• 14.07.2015 SWR1

    Ein Radiobeitrag zum Arbeitsalltag von KollegInnen im Sozialdienst, den Anforderungen des Jobs, der Bezahlung und den Gründen, warum auch sie gestreikt haben.

    Beitrag herunterladen: | OGG | MP3

  • 23.06.2015 SWR

    Studiogespräch Stefan Sell zum Kita-Tarifstreit

    Landesschau aktuell Rheinland-Pfalz

    Studiogespräch mit Sozialwissenschafter Prof. Stefan Sell von der Hochschule Koblenz zum Schlichtungsergebnis (Video)

  • 18.06.2015 Stuttgarter Zeitung

    Sozialarbeiter fordern Aufwertung

    Verdi-Tarifstreit: Aktion auf dem Marktplatz

    Die Tarifauseinandersetzungen im Sozial- und Erziehungsdienst befinden sich derzeit in der Schlichtung. Doch am Dienstagabend hat Verdi zu einem öffentlichen Pressegespräch auf den Marktplatz in Stuttgart eingeladen. „Uns geht es darum, diese Arbeitsfelder mehr in den Fokus zu rücken“, sagte Verdi-Sekretär Eduard Hartmann.

  • 17.06.2015 Stuttgarter Nachrichten

    Ausgelaugt durch den Sozialdienst

    Sozialarbeiter fordern auf Marktplatz höhere Eingruppierung für die Verantwortung, die sie tragen

    Auf dem Stuttgarter Marktplatz forderte die Gewerkschaft Verdi am Dienstag eine höhere Eingruppierung für die städtischen Mitarbeiter im Sozialdienst. Davon betroffen sind die Mitarbeiter auf rund 250 Stellen. Sie fühlen sich durch hohe Verantwortung und hohe Fallzahlen ausgelaugt.

  • 14.06.2015 Nürnberger Nachrichten

    Tausende Erzieher demonstrieren in Nürnberg für mehr Lohn

    Zeitgleich Aktionen in Köln, Hannover und Dresden

    Im Kita-Tarifkonflikt haben am Samstag in Nürnberg tausende Beschäftigte aus Bayern und Baden-Württemberg demonstriert. An dem Protestzug unter dem Motto "Flagge zeigen - jetzt erst recht" nahmen zahlreiche Menschen teil.

  • 29.05.2015 Backnang Kreiszeitung

    Überdimensionaler Denkzettel für den OB

    1500 Streikende im Sozial- und Erziehungsdienst zogen durch die Innenstadt und unterstrichen mit Parolen ihre Forderungen

    Gestern wurde in Stuttgart und den Landkreisen Böblingen, Ludwigsburg und Rems-Murr sowie in Ulm wieder im Bereich der Kindertagesstätten und sozialen Dienste gestreikt. Rund 1500 Streikende kamen zur Demonstration nach Backnang. Über Mittag herrschte in der Stadt Ausnahmezustand.

  • 29.05.2015 Böblinger Bote

    Sparbüchsenopfer für Erzieherinnengehalt

    Rund 70 Kinder und ihre Eltern haben gestern im Sindelfinger Rathaus gegen die Streikfolgen in den Kitas protestiert

    Rasseln und Radelrutschen, Unterschriften-liste und Straßenmalkreide: Rund 70 Kinder und ihre Eltern haben gestern im Sindelfinger Rathaus dagegen protestiert, dass die Streiks in den Kitas auf ihrem Rücken ausgetragen würden. So munter-fröhlich die Truppe,

  • 28.05.2015 Frankfurter Rundschau

    OB und Sorge für höhere Erzieherlöhne

    Kita-Streik in Frankfurt

    OB Peter Feldmann (SPD) und Bildungsdezernentin Sarah Sorge (Grüne) appellieren an den Arbeitgeberverband, den Kita-Streik schnell zu beenden. FDP und Linkspartei fordern, dass die Stadt die Elternentgelte für die Zeit des Streiks erstatten.

(C) 2015 ver.di Bezirk Stuttgartzuletzt aktualisiert: 07.03.2018