im Auftakttermin der Verhandlungen am 25.2.2015 ist der Arbeitgeberverband VKA auf unsere konkreten Forderungen nicht eingegangen, obwohl sie ihm schon seit Dezember vorlagen. Nach Ansicht der Arbeitgeber gibt es zudem keinen Grund für höhere Eingruppierungen. Wir meinen: Dem Erkenntnisprozess bei den Arbeitgebern muss offensichtlich nachgeholfen werden! (Informationen zur ersten Verhandlung hier)

Nach Beschluss der Streikleitung Stuttgart wird am 19.3.2015 ein Warnstreik stattfinden. Der offizielle Warnstreikaufruf wird bis Ende der Woche versandt. Dies ist noch kein Warnstreikaufruf.

In der Seitenspalte findet ihr einen Elternbrief, den ihr ab sofort verteilen könnt.

Informationen zu Streikrechten findet Ihr hier, bitte aufmerksam lesen. Da könnt ihr das Dokument rechts als pdf runterladen. Wir schicken Euch auf Anfrage auch gedruckte Exemplare für die Kolleginnen und Kollegen zu, dafür wendet Euch bitte an mich unter .

Für alle AnerkennungspraktikantInnen, PiAs und andere dual Studierende: Der nächste Termin der Jugend zur Tarifrunde ist am 23. März um 18.00 Uhr bei uns im großem Sitzungszimmer (324) im Bezirk Stuttgart, Lautenschlagerstraße 20 in 70173 Stuttgart. Bei Fragen dazu wendet Euch bitte an Ariane Raad unter .

Bitte unterstützt die Tarifrunde mit Eurem Foto und Eurer Meinung.

Es geht los: Machen wir uns stark für bessere Eingruppierungen! Am 19.3. gemeinsam nach Stuttgart!

Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert

(C) 2015 ver.di Bezirk Stuttgartzuletzt aktualisiert: 11.06.2020