„Der Personalrat des Sozialamtes der LHS Stuttgart unterstützt die Beschäftigten des Sozial- und Erziehungsdienstes in der aktuellen Tarifauseinandersetzung in unserem, sowie in allen anderen Ämtern. Die Kolleginnen und Kollegen von ver.di haben unsere volle Solidarität!Wir erwarten, dass die kommunalen Arbeitgeber unverzüglich ein akzeptables Angebot für eine, dem Wert der Arbeit entsprechenden, Eingruppierung machen und die Auseinandersetzung und den Streik nicht weiter provozieren.”

(C) 2015 ver.di Bezirk Stuttgartzuletzt aktualisiert: 07.03.2018